Neue Designböden in Kork und Vinyl

Publiziert am

Rückblick auf die DOMOTEX 2012

Optische und haptische Erlebnisse gab es bei ZIRO auf der Domotex zuhauf. Das Team um Lothar Zipse präsentierte zahlreiche innovative Neuheiten. Sehr großes Interesse fand die neue Kollektion „Corelan object“ – ein Korkfertigparkett, dessen 3,0 mm starke Korkauflage im Digitaldruckverfahren mit ausgewählten Designs bedruckt wird. Es werden 9 charaktervolle Holznachbildungen im Langdielenformat 1235 x 305 mm angeboten. Für Furore sorgte in dieser Korkkollektion die „Schlossdiele XL“ – eine Reproduktion einer antiken Holzdiele, die am Stirnstoß so gestaltet ist, dass zwei Dielen optisch wie eine Langdiele wirken. Verstärkt wird diese Optik noch durch eine 3-seitige Fuge. Weiterhin beinhaltet diese neue Korkkollektion 6 Stein- und 3 Designdekore im Fliesenformat 620 x 450 mm.

In Verbindung mit der HotCoating-Beschichtung und der dadurch gewährleisteten Beanspruchungsklasse 32 ist dieser Korkboden ideal für den Einsatz im gewerblichen Objekt – beispielsweise Hotels oder im Health-Care-Bereich – geeignet. Diese innovative Beschichtung basiert auf einer Polyurethan-Technologie, die lösemittel- und formaldehydfrei ist. Sie zeichnet sich durch besonders hohe Abriebs- und Kratzbeständigkeit aus und ist dennoch elastisch und UV-beständig. Aufgrund dieser innovativen Beschichtung erschließen sich für Korkböden vollkommen neue Einsatzbereiche.

ziro auf der DomotexDas neue Dekor „Harmony Rustico – black on silver“ ließ die Herzen der Korkliebhaber höher schlagen. Der Korkspezialist hat im Bereich Klebekork, und damit auch in diesem Jahr, ein neues, sehr ansprechendes Dekor vorgestellt. Dieses wird in der Zipse-eigenen Manufaktur in reiner Handarbeit hergestellt. Die Platten werden zuerst in Silber eingefärbt, danach mit einer schwarzen Paste gespachtelt. Die 5 mm starken Korkplatten werden im großzügigen Format 600 x 450 mm angeboten. Die von Hand eingefärbte silberne Rundumfase verleiht diesem Korkboden auch einen besonderen Fliesencharakter, dies mit den Vorteilen aller positiven Korkeigenschaften. Auch die 3 Korkfertigparkett-Kollektionen wurden um moderne, grau eingefärbte Dekore erweitert.

Die bereits 2006 von ZIRO eingeführte Designvinyl-Kollektion „Vinylan“ wurde schnell zum Selbstläufer und deshalb in den letzten Jahren um die Kollektionen „Vinylan plus“, „Vinylan object“ und 2011 um die 5 mm starke massive Designvinylplanken „Vinylan fixx“ mit Direkt-Klick erweitert. Auch in diesem Jahr hat die Designbodenfamilie Nachwuchs bekommen. Auf der Domotex wurden die 3 ganz neuen Kollektionen „Vinylan fixx TR 30“, „Vinylan fixx TR 55“ sowie „Vinylan plus SK“ präsentiert. Anhand einer Schautafel, mit entsprechend handlichen Mustern zum Anfassen und Testen, zeigte das süddeutsche Unternehmen den Besuchern eine Übersicht über die mittlerweile 10 unterschiedlichen Vinylan-Kollektionen, die unter der Dachmarke ZIRO geführt werden. Die neuen 6,5 mm massiven Designvinyl-Planken „Vinylan fixx TR“ sind bereits werkseitig mit einer hochwertigen 1,5 mm dünnen, fest verklebten Dämmunterlage aus einem Latex-Quarz-Sand-Gemisch ausgestattet. Die Uniclic-Technik sorgt für eine einfache und leimlose Verlegung. Vinylan fixx TR 30 ist mit einer Nutzschicht von 0,30 mm ausgestattet und Vinylan fixx TR 55 mit einer Nutzschicht von 0,55 mm, die mit der Beanspruchungsklasse 42 optimal im Objektbereich eingesetzt werden kann.

Zweifellos ein Messehighlight war die neue Designvinyl-Kollektion „Vinylan plus SK“ mit der Stärke von 3 mm. Die Planken in den Formaten 1220 x 210 mm und 600 x 600 mm und einer Nutzschicht von 0,55 mm sind selbstklebend und bei Bedarf jederzeit wieder aufnehmbar. So lässt sich eine Planke mitten auf der Bodenfläche jederzeit im Handumdrehen austauschen. Dieses Produkt eignet sich aufgrund seiner geringen Aufbauhöhe auch hervorrangend für den Renovierungsbereich. Die Planken können beispielsweise problemlos über verschlissene Laminat- oder Korkböden verlegt werden, ohne den alten Boden zu entfernen.

Die Vinyl-Klebefliesen „Vinylan KF“ in den Stärken 1,8 und 2,0 mm mit insgesamt 51 unterschiedlichen Holz-, Stein- und Metallnachbildungen runden das umfangreiche Vinylan-Programm so ab, dass ZIRO für wirklich jeden Einsatzbereich den passenden Designvinylbodenbelag liefern kann.

Auch im Bereich Holz-Fußböden gibt es eine Menge Neuheiten. Die 3-Schicht-Landhausdielen¬kollektion „Casella SL“ wurde um einige interssante, antike und naturgeölte Oberflächen erweitert. Die „HOLZLOC“ – Holzfertigparkett-Kollektion ist insgesamt neu aufgelegt worden. Mit den Bodenkollektionen aus Leder, Linoleum und Laminat rundet der Bodenspezialist ZIRO sein breites Sortiment an Bodenbelägen für den Innenbereich – das nach wie vor ausschließlich über den beratenden Fachhandel vertrieben wird – ab.

Eine neue massive WPC-Terrassendiele in der Breite von 20 cm und einer modernen grauen Holzstruktur auf der Oberseite fand großen Zuspruch. In Kombination weiterer WPC-Dielen, sowohl als Hohlkammer- als auch als Massiv-Diele und zwei weiteren Massivholzterrassendielen in Thermoesche und Douglasie sowie Hortus Massivholzfliesen zum Klicken bietet Zipse seinen Vertriebspartnern nicht zuletzt auch ein kleines, aber feines Outdoorsortiment an.

Quelle: www.ziro.de