Ab nach draußen: Outdoor-Teppiche

Publiziert am

Wie die vergangene Domotex in Hannover gezeigt hat, sind Teppiche oder Läufer für Balkon, Terrasse und Co. ein ungebrochener Trend.

Das überrascht nicht. Denn die wetterfesten Bodenbeläge aus Kunststofffaser schaffen draußen ein wohnliches Ambiente, sind eine lohnende Alternative zu Holz-, Stein- oder Betonböden und wurden in ihren Eigenschaften stetig verbessert: Sie sind strapazierfähiger, belastbarer und lichtbeständiger als noch vor einigen Jahren und zudem sehr pflegeleicht.

Auch in puncto Design tut sich immer wieder was. Die unterschiedlichen attraktiven Formen sowie Farben schaffen zum Beispiel ein orientalisches oder mediterranes Flair. Wer es in einem klaren skandinavischen Stil mag, kommt gleichfalls auf seine Kosten. Extravagante Muster wie Polygone machen Outdoor-Teppiche ebenfalls zu optischen Highlights. Außerdem darf es auch gerne einmal unifarben sein, ein Naturgrün oder -braun. Man sieht: Da ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei.
Und dank der Style- und Größenvielfalt harmonisieren die Teppiche oder Läufer für draußen hervorragend mit der jeweiligen „mobiliaren“ Umgebung.